Angebote zu "Französischen" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Wandkalender 2020 DIN A3 Vintage Welten [978367...
29,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: Deutsch, Titel: Vintage Welten A3 hoch, Titelzusatz: Dekorative Collagen im original französischen Vintage-Chic (Geburtstagskalender, 14 Seiten ), Autor: Bergmann Kathleen, Größe: DIN A3, Gewicht: 463 gr, Auflage: 5. Édition 2019, Kalenderjahr: 2020, Seiten: 14, Genre: Kunst, Hersteller: CALVENDO, Schlagworte: collage // antik // shabby // chic // französisch // flohmarkt // romantisch // retro // design // nostalgie // wohnstil // planer // deko // Wandkalender // DIN, Marke: Calvendo, Medium: Kalender, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Tischkalender 2020 DIN A5 Vintage Welten [97836...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: Deutsch, Titel: Vintage Welten A5 hoch, Titelzusatz: Dekorative Collagen im original französischen Vintage-Chic (Geburtstagskalender, 14 Seiten ), Autor: Bergmann Kathleen, Größe: DIN A5, Gewicht: 130 gr, Auflage: 5. Édition 2019, Kalenderjahr: 2020, Seiten: 14, Genre: Kunst, Hersteller: CALVENDO, Schlagworte: collage // antik // shabby // chic // französisch // flohmarkt // romantisch // retro // design // nostalgie // wohnstil // planer // deko // Tischkalender // DIN, Marke: Calvendo, Medium: Kalender, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Buch - Nichts, um sein Haupt zu betten
10,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die Geschichte der jüdischen Buchhändlerin Françoise Frenkel, die achtzehn Jahre lang die erste französische Buchhandlung in Berlin leitete, 1939 durch das besetzte Frankreich floh und sich 1943 in die Schweiz retten konnte. Knapp siebzig Jahre nach seiner Veröffentlichung in einem kleinen Genfer Verlag wurde dieses außergewöhnliche Buch in Frankreich zufällig auf einem Flohmarkt wiederentdeckt und ist mit einem Vorwort von Patrick Modiano erstmals auf Deutsch erschienen.Frenkel, FrançoiseFrançoise Frenkel wurde 1889 in Piotrków, Polen geboren. Nach dem Literaturstudium in Paris eröffnete sie mit ihrem Mann 1921 die erste französische Buchhandlung in Berlin, "La Maison du Livre". 1939 verließ Frenkel, wenige Tage vor Kriegsbeginn, Berlin. Sie blieb neun Monate in Paris, von wo sie über Avignon weiter nach Nizza floh. 1942 versuchte sie ein erstes Mal, die schweizerische Grenze zu überqueren, wurde jedoch festgenommen und in Annecy inhaftiert. Nach ihrem Freispruch gelangte sie 1943 heimlich über die französisch-schweizerische Grenze nach Genf. Noch im selben Jahr begann sie mit der Niederschrift von Nichts, um sein Haupt zu betten, das 1945 erstmals im Schweizer Verlag Jeheber erschien. Françoise Frenkel starb 1975 in Nizza.Modiano, PatrickPatrick Modiano, geboren 1945, gilt als einer der bedeutendsten französischen Schriftsteller der Gegenwart. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den großen Romanpreis der Académie française und den Prix Goncourt. Von Peter Handke für die deutschen Leser entdeckt, erschienen viele seiner Romane auch in deutscher Übersetzung.

Anbieter: yomonda
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Mickey's Craziest Adventures
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Band sehen wir den Disney-Kosmos durch die Augen, pardon, Feder der französischen Comickünstler Nicolas Keramidas und Lewis Trondheim.Besonders an der Umsetzung ist neben dem lebendigen Strich die eingezogene Meta-Ebene, die in einem kurzen Vorwort erläutert wird. Derzufolge ergatterten die Autoren auf dem Flohmarkt einige rare Seiten der in Vergessenheit geratenen klassischen Disney-Serie Mickey's Craziest Adventures aus den 60ern. Reiner Altruismus trieb sie vorgeblich an, diese nun in Albenform zu veröffentlichen ...Die Konsequenz mit der diese Illusion verfolgt wird, ist beeindruckend und äußerst unterhaltsam, ebenso wie der atemlose Parforce-Ritt, auf den die Künstler Micky und Donald quer durch alle nur erdenklichen Schauplätze schicken!

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Mickey's Craziest Adventures
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Band sehen wir den Disney-Kosmos durch die Augen, pardon, Feder der französischen Comickünstler Nicolas Keramidas und Lewis Trondheim.Besonders an der Umsetzung ist neben dem lebendigen Strich die eingezogene Meta-Ebene, die in einem kurzen Vorwort erläutert wird. Derzufolge ergatterten die Autoren auf dem Flohmarkt einige rare Seiten der in Vergessenheit geratenen klassischen Disney-Serie Mickey's Craziest Adventures aus den 60ern. Reiner Altruismus trieb sie vorgeblich an, diese nun in Albenform zu veröffentlichen ...Die Konsequenz mit der diese Illusion verfolgt wird, ist beeindruckend und äußerst unterhaltsam, ebenso wie der atemlose Parforce-Ritt, auf den die Künstler Micky und Donald quer durch alle nur erdenklichen Schauplätze schicken!

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Der Flohmarkt von Madame Claire
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

An einem wunderschönen Sommertag wacht in einem kleinen französischen Dorf Madame Claire (Catherine Deneuve) auf - überzeugt davon, dass heute ihr letzter Tag auf Erden sei. Claire beschließt, ihr gesamtes Hab und Gut im Garten ihres großzügigen Landhauses zu verkaufen, von wertvollen Uhren, lieb gewonnenen Antiquitäten bis hin zu handgefertigten Unikaten. Wenn sich schon ihre Erinnerungen mehr und mehr verflüchtigen, benötigt Claire auch ihre ans Herz gewachsenen Möbel und Sammlerstücke nicht mehr - das ganze Dorf kommt bei dem außergewöhnlichen Flohmarkt auf seine Kosten. Von einer alten Freundin alarmiert, kehrt Claires Tochter Marie (Chiara Mastroianni) zum ersten Mal nach 20 Jahren in ihr Zuhause zurück. Doch sie scheint nicht das einzige Gespenst aus der Vergangenheit zu sein, das die exzentrische Dame erneut aufspürt. Mit jeder Erinnerung begegnet Claire nicht nur einem Echo ihrer Jugend und ihrer Liebhaber, sondern tragischen Geheimnissen, unausgesprochenen Differenzen und alten Familiendramen, die erneut zum Leben erweckt werden - auf einer aufregenden Reise ins Herz der vergangenen Zeit.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Der Flohmarkt von Madame Claire
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

An einem wunderschönen Sommertag wacht in einem kleinen französischen Dorf Madame Claire (Catherine Deneuve) auf - überzeugt davon, dass heute ihr letzter Tag auf Erden sei. Claire beschließt, ihr gesamtes Hab und Gut im Garten ihres großzügigen Landhauses zu verkaufen, von wertvollen Uhren, lieb gewonnenen Antiquitäten bis hin zu handgefertigten Unikaten. Wenn sich schon ihre Erinnerungen mehr und mehr verflüchtigen, benötigt Claire auch ihre ans Herz gewachsenen Möbel und Sammlerstücke nicht mehr - das ganze Dorf kommt bei dem außergewöhnlichen Flohmarkt auf seine Kosten. Von einer alten Freundin alarmiert, kehrt Claires Tochter Marie (Chiara Mastroianni) zum ersten Mal nach 20 Jahren in ihr Zuhause zurück. Doch sie scheint nicht das einzige Gespenst aus der Vergangenheit zu sein, das die exzentrische Dame erneut aufspürt. Mit jeder Erinnerung begegnet Claire nicht nur einem Echo ihrer Jugend und ihrer Liebhaber, sondern tragischen Geheimnissen, unausgesprochenen Differenzen und alten Familiendramen, die erneut zum Leben erweckt werden - auf einer aufregenden Reise ins Herz der vergangenen Zeit.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Francis Alÿs - Fabiola
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Begleitbuch zu der vom Schaulager organisierten Ausstellung im Haus zum Kirschgarten dokumentiert das Projekt "Francis Alÿs: Fabiola". Die vom belgischen Künstler Francis Alÿs (geb. 1959) in das prunkvolle Basler Wohnmuseum eingebrachte Sammlung von mehr als 370 Bildern besteht aus auf dem Flohmarkt und in Trödelläden gefundenen Amateurgemälden der heiligen Fabiola.Die verblüffend ähnlichen Bildnisse eine Fülle von Kopien des immer gleichen Urbildes des französischen Realisten Jean-Jacques Henner sind in Räume eingebettet, die die prototypische Lebenswelt des protestantischen Grossbürgertums des 19. Jahrhunderts repräsentieren. Der Bilderschwarm der Fabiolas ist an diesem Ort ein so subversiver wie subtiler Eingriff in die Struktur des Museums und spielt mit der Atmosphäre, die von den historischen Räumen wachgerufen wird.Die grossformatige Bildstrecke bietet Einblick in die Räume der Ausstellung im Haus zum Kirschgarten und ermöglicht auf diese Weise einen visuellen Rundgang.Essays der Ausstellungskuratorin Lynne Cooke (New York/Madrid) und von Dario Gamboni (Genf), einem ausgewiesenen Kenner der Werke von Francis Alÿs, beschreiben die Art der Installation im Haus zum Kirschgarten und erklären die künstlerische Strategie von Francis Alÿs. Ergänzt wird das Buch von einem umfangreichen Literaturverzeichnis.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Mickey's Craziest Adventures
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Band sehen wir den Disney-Kosmos durch die Augen, pardon, Feder der französischen Comickünstler Nicolas Keramidas und Lewis Trondheim.Besonders an der Umsetzung ist neben dem lebendigen Strich die eingezogene Meta-Ebene, die in einem kurzen Vorwort erläutert wird. Derzufolge ergatterten die Autoren auf dem Flohmarkt einige rare Seiten der in Vergessenheit geratenen klassischen Disney-Serie Mickey's Craziest Adventures aus den 60ern. Reiner Altruismus trieb sie vorgeblich an, diese nun in Albenform zu veröffentlichen ...Die Konsequenz mit der diese Illusion verfolgt wird, ist beeindruckend und äußerst unterhaltsam, ebenso wie der atemlose Parforce-Ritt, auf den die Künstler Micky und Donald quer durch alle nur erdenklichen Schauplätze schicken!

Anbieter: Dodax
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot